> Startseite
> Information
> Kontaktlinsen Lexikon
> Kontaktlinse
> Links
> Impressum

 

 

Kontaktlinse

Kontaktlinsen sind Sehhilfen, die im Gegensatz zu einer Brille direkt auf den Augapfel gesetzt werden. Es gibt sie je nach Hersteller für alle Stärken, sowohl für Kurz- als auch für Weitsichtige. Mittlerweile sind die Kontakt Linsen so konzipiert, dass sie auch von Personen mit trockenen Augen getragen werden können. Es gibt auf dem Markt weiche und harte Kontaktlinsen, je nach Bedarf und Dauer der Nutzung. Tages-, Wochen- und Monatslinsen sind in der Regel weich, Jahreslinsen in der Regel hart. Weiche Linsen sind nichtsdestotrotz formstabil, für viele Personen sind sie allerdings leichter in der Handhabung und fühlen sich nicht so sehr als Fremdkörper im Auge an. Letztendlich ist aber alles Gewöhnungssache, wenn man dauerhafte ein bis zwei Jahreslinsen tragen möchte, dann wird man sich auch mit den harten Linsen zurechtfinden. Am Besten ist immer, wenn man sich mit einem Optiker abspricht, der vor Ort die Augen überprüfen kann und darüber entscheidet, welche Linsen am Besten zu einem passen.

Torische Kontactlinsen dienen dazu, eine vorhandene Hornhautverkrümmung auszugleichen, so dass mittlerweile auch Personen mit diesem Sehfehler Contaktlinsen tragen können.

Es gibt die Contactlinsen in allen möglichen Farben. Die Standardlinsen sind farblos und im Zweifelsfall höchstens leicht eingefärbt, damit sie in der Reinigungslösung wieder auffindbar sind. Man kann allerdings einer bunten Kontakt Linse seine Augenfarbe ändern, hier gibt es alle gängigen Farben, nämlich blau, braun, grün und grau. Funkontaktlinsen sind nur für den kurzen Gebrauch gedacht und im Strassenverkehr so nicht zulässig, sie bilden manchmal Katzenaugen nach, oder sind weiß oder bilden rote Schlitzaugen, also alles womit man Aufsehen erregen und Spaß haben kann. Man kann billige Kontaktlinsen über diverse Portale und Anbieter im Internet bestellen, allerdings lohnt sich auch hier ein Preisvergleich wenn man weiß welches Modell man benötigt. Günstige Linsen bestellen kann man immer, viele Anbieter bieten dann zusätzlich bei einer Kontaktlinsenbestellung noch Kontaktlinsenpflegemittel zu Sonderpreisen oder Paketpreisen an. Hier gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten, je nachdem welche Linsen man trägt, ob man ein Kombimittel benutzt, was die Linsen über Nacht reinigt, und man nicht aufpassen muss wegen chemischen Reaktionen, oder ob man einen Enzymreiniger nimmt, der auf jeden Fall seine Zeit braucht, bevor man die Linsen wieder einsetzen darf ohne Komplikationen zu verursachen.

Contact Linsen sind quasi unsichtbar, man sieht sie nur wenn man ganz genau hinsieht und weiß, wonach man suchen muss. Deshalb weichen viele Leute auch aus Eitelkeit auf Kontaktlinsen aus, wenn sie keine Brille tragen möchten.